GBN Systems als Health Tech Cluster Switzerland Mitglied bei den 4 Medtech Experts im iHomeLab an der FH Luzern

Sehen Sie hier unseren Beitrag der GBN Systems Videonews:

4mal pro Jahr laden der Health Tech Cluster Switzerland und die Swiss Medtech Expo zusammen mit Partnern Medizintechnik –Experten zu einem Treffen ein. An diesen Weiterbildungs- und Netzwerkanlässen mit dem Titel „4 Medtech Experts – Innovation methods & tools“ werden spannenden Inhalte zur Schaffung von Innovationen vermittelt.

Der Kick Off zu dieser besonderen Reihe fand im Juli 2015 auf dem Campus der Hochschule Luzern im Fachbereich Technik & Architektur statt. Als Co-Initiator referierte Andy Tonazzi von der konplan Systemhaus AG zum Thema „Innovation durch attraktive Arbeitgeber“. Den Innovations- interessierten Teilnehmer bot sich dann die Gelegenheit zu einem Besuch des i Home Lab, das sich als Denkfabrik und Forschungszentrum für Gebäudeintelligenz mit der Zukunft befasst.

Martin Biallas lud ein zu einer multimedialen Erlebnistour, um die Forschungsarbeiten sichtbar zu machen.

Das iHomeLab-Team erforscht, wie dank intelligenter Gebäude beispielsweise der Energieverbrauch gesenkt oder älteren Menschen ein längeres Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht werden kann. Die Resultate der Forschungsprojekte werden im i Home Lab präsentiert und auf verständliche Weise erklärt.

Die Praxisnähe verschiedener Exponate bot einen Ausblick auf technische Potenziale wie Trends. Somit schuf die Premiere 4 Medtech Experts einen Einblick in die Innovationskraft der Hochschule Luzern mit all ihren angeschlossenenen Partnern aus der Wirtschaft.

Das i Home Lab machte deutlich, wohin die Reise des Gebäudemanagements gehen kann und generierte Denkansätze und Gesprächsstoff bei den teilnehmenden Clustermitgliedern.

Im Anschluss an diese interaktive Führung kamen die Mitglieder des Health Tech Clusters zum Apero und lebendigen Netzwerkaustausch zusammen. GBN Systems ist neues Mitglied im Health Tech Cluster Switzerland und begleitet die Veranstaltungsreihe „4Medtech Experts“ als Netzwerk- und Medienpartner.