GBN Systems ist trotz Corona Phase und Osterzeit für seine Kunden einsatzfähig und liefertreu.

Sehen Sie hier unseren Beitrag der GBN Systems Videonews:

Die ganze Welt scheint still zu stehen. So melden es die Medien Land auf Land ab.

„Ganz im Gegenteil“ so Siegfried Förg, Geschäftsführer des mittelständischen, bayerischen mechtronischen Gerätebauers GBN Systems aus dem Großraum München.

Wir sind mit all unseren verfügbaren Kapazitäten im Einsatz und arbeiten etliche Kundenprojekte ab. Sowohl in der mechanischen Teilefertigung als auch in der Gerätemontage können wir derzeit liefertreu arbeiten.“

GBN System ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Lieferung von komplexen Systemen und Lösungen für verschiedene Branchen, darunter die Halbleiterindustrie, den 3D Druckerbau aber auch in der derzeit so wichtigen Medizintechnik.

„Kürzlich erhielten wir auch die Anfrage nach der Montage von Beatmungsgeräten, dazu stehen wir mit der bayerischen Staatsregierung in Kontakt“ – so Förg.

„Trotz Corona und Osterzeit sind wir für unsere Kunden da und geben unser Bestes, um alle Verpflichtungen einzuhalten. Selbst durchaus vorkommender Engpässe in der Lieferkette können wir durch unsere Lagerhaltung und Abrufaufträge weitgehen ausgleichen. Das wird von unseren Auftraggebern sehr geschätzt, egal ob bei Prototypen, Kleinmengen oder Jahresaufträgen.“

Derzeit muss ich keinem Kunden sagen: GEHT NICHT